Recruiting & Auswahl

Einstellungen und Beförderungen gehören zu den wichtigsten Entscheidungen in HR.
Nutzen Sie konsequent vorhandene Daten, um Zielgruppe und Auswahlprozess zu validieren und optimieren?

Beispiele für HR-Analysen in Recruiting und Auswahl:

Ist Ihr Recruiting optimal fokussiert?

Ihre Ausgangssituation

Es besteht hoher Recruitingaufwand innerhalb einer Funktion – beispielsweise in Vertrieb, Kundenberatung, Call Center oder technischen Rollen.

Methodik

Wir analysieren, welches Profil von Bewerbern in Ihrem Unternehmen am erfolgreichsten ist. Einflussfaktoren sind beispielsweise Art der Ausbildung, Erfahrung in vergleichbarer Rolle, Erfahrung nach Industrie oder spezifische Fachkenntnisse.

Ihr Vorteil

Sie verifizieren und erweitern Ihr Verständnis von Ihrer Zielgruppe und können dadurch Personalmarketing stärker fokussieren und bessere Auswahlentscheidungen treffen.

Messen Sie relevante Kompetenzen bei Bewerbern und Mitarbeitern?

Ihre Ausgangssituation

Sie nutzen ein standardisiertes Auswahlverfahren für interne oder externe Auswahlprozesse.

Methodik

Wir analysieren, welche gemessenen Kompetenzen oder Eigenschaften am besten geeignet sind, um Erfolg in einer Rolle zu prognostizieren.

Ihr Vorteil

Mit den Ergebnissen können Sie die Prognosequalität Ihres Auswahlverfahrens überprüfen, optimieren und so sichergehen, dass Sie die für diese Rolle relevanten Merkmale messen.

Comments are closed.